Wir antworten gerne.

0521 430600 70

kontakt@epunks.de

Wir sind zertifizierter Google Partner

Slack-Nachrichten mit PHP versenden

Webseiten und andere Systeme können direkt an Nutzer oder Channel in Slack Nachrichten senden
Alle Artikel anzeigen

12. Apr 2019 von Nils Bendfeldt

Jeden Morgen einen volles Emailkonto mit dutzenden Status- und Warnmeldungen diverser Webseiten und Cronjobs vorzufinden kann richtig nerven.

Mit Hilfe von Slack lassen sich solche Meldungen weniger prominent an einen oder mehrere Nutzer versenden. Das Emailfach bleibt aufgeräumt und die wichtigen Emails gehen nicht mehr in der Masse von regelmäßigen Statusmeldungen diverser Systeme verloren !

Mit dem gängigen HTTP-Klienten von Guzzle ist das Versenden der Meldung via HTTP POST in wenigen Zeilen erledigt.

$client = new \GuzzleHttp\Client();

$response = $client->request('POST', "https://hooks.slack.com/services/T0/example/MJfdXQd-dummy-kjlhf8997f", ['json' => array("text" => "www.meine-api.de: hier läuft alles gut !")]);

Seid Ihr im Laravel Framework unterwegs, ist die Installation von Guzzle mit einem Kommando erledigt:

composer require guzzlehttp/guzzle

Die URL für den Request erhaltet Ihr übrigens direkt bei Slack. Ihr braucht hier lediglich eine App erstellen. Dabei legt Ihr den Empfänger der Nachrichten fest. Anschließend noch das Feature "Incoming Webhooks" auswählen und die gelieferte URL in das Snippet einsetzen.