Wir antworten gerne.

0521 430600 70

kontakt@epunks.de

Wir sind zertifizierter Google Partner

SEO und Onlinemarketing in Zeiten von Corona wichtiger denn je

Was man trotz Pandemie für sein Unternehmen tun kann.
Alle Artikel anzeigen

27. Aug 2020 von Ann-Christin Klos

Die Corona-Pandemie ist noch immer nicht überwunden und sorgt bei vielen Unternehmern weiterhin für Probleme und Schwierigkeiten. Dementsprechend ignorieren viele Unternehmer aktuell die Möglichkeiten über SEO und andere Maßnahmen im Onlinemarketing aktiv zu werden. Ein Fehler, denn durch eine gute und vor allem offen Kommunikation und gutes SEO profitierst Du nicht nur in der Krise, sondern auch danach.

Bleib für Deine Kunden sichtbar und aktiv

Gerade in Zeiten der Krise ist Onlinemarketing für Dich als Unternehmer von besonderer Bedeutung. Wichtig ist, dass Du den Kontakt zu Deinen Kunden nicht verlierst und für diese erreichbar bleibst. Zunächst einmal gilt es über Google My Business die Kunden über aktuelle Öffnungszeiten zu informieren und Kontaktdaten aktuell zu halten. Sollte Dein Geschäft aufgrund der Pandemie für eine bestimmte Zeit geschlossen sein, kannst Du dies ebenfalls über Google My Business verkünden. Nutze zudem weitere Möglichkeiten im Onlinemarketing, um Deine Kunden auf dem Laufenden zu halten. Social-Media und auch ein eigener Newsletter sind gute Wege, um die wichtigsten Informationen zu vermitteln und dienen zugleich als effektive SEO-Maßnahme.

In Sachen SEO und Onlinemarketing kannst Du Dich auch jederzeit an uns wenden, egal ob Social Media, Sichtbarkeit (Google My Business) oder Digitalkampagnen, wir unterstützen Dich mit unseren Leistungen.

Die eigene Website als Informationsmedium anbieten

Wenn Du bereits eine eigene Website besitzt, solltest Du diese in Zeiten von Corona besonders pflegen. Aktualisiere beispielsweise die Website regelmäßig, um Neuigkeiten über Dein Unternehmen in Zeiten von Corona zu verbreiten und Deine Kunden informiert zu halten. Du kannst auch weitere Corona-News aus Deiner Region präsentieren und Dich somit für Deine Kunden und Besucher als Quelle von Neuigkeiten etablieren. Das sorgt nicht nur für einen besseren Zulauf für Deine Website, sondern steigert auch die Chancen über diese Website neue Kunden zu gewinnen. Je aktiver Du bist und je klarer Deine Kommunikation, umso besser wird das Feedback Deiner Kunden sein.

Auch hier stehen wir Dir beratend zur Seite, wenn Du Deine Webseite dahingehend optimieren möchtest.

Bleibe mit Deinen Kunden im Dialog

Im Gespräch zu bleiben ist für Unternehmer besonders wichtig. Schaffe beispielsweise neue und interessante Inhalte auf Deiner Website wie eine FAQ oder ähnliche Bereiche, für die Du jetzt endlich Zeit findest. Durch ein gezieltes Onlinemarketing und SEO kannst Du diese Inhalte nicht nur unterstützen, sondern auch deren Verbreitung optimieren. Reagiere auf Kontaktanfragen Deiner Kunden nach Möglichkeit zeitnah. Egal ob diese Dich über soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter anschreiben, eine E-Mail senden oder Dein Kontaktformular nutzen. Die Kunden müssen das Gefühl haben, dass auch Du darauf wartest, diesen endlich wieder den gewünschten Service bieten zu können.



Optimal vorbereitet für das Ende der Krise

Keine Pandemie geht ewig und auch die Corona-Krise wird irgendwann einmal ein Ende finden. Hast Du Dich bereits in der Krise um die verschiedenen SEO-Maßnahmen und Dein Onlinemarketing gekümmert und Deine Kunden weiter an Dich gebunden, bist Du nach der Krise im Vorteil. Denn viele andere Unternehmen haben dies nicht getan, was sich spätestens dann nachhaltig rächen wird. Du wirst also nach dem Ende von Corona nicht nur in den Rankings steigen, sondern aufgrund Deines Verhaltens während der Krise auch mehr Kunden an Dich binden können. Auch wenn es durchaus eine Mehrbelastung in der Krise ist, eine aktive Herangehensweise und eine aktive Kundenansprache machen sich spätestens nach der Krise wirtschaftlich bezahlt. Du hast es selbst in der Hand!

Schreib uns bei Fragen, Wünschen oder all dem was Dir zu dem Thema in den Kopf kommt!

Bei Fragen, fragen!


Oder einfach anrufen 0521 4306007-0.